Kennzahlen
Die Übersicht zum vergangenen Geschäftsjahr 2018|2019.

Der Bruttoumsatz 2019 konnte trotz eines unsicheren Wirtschaftsumfeldes zweistellig um 16,7% oder um 219 TCHF auf total 1,528 Mio. CHF gesteigert werden. Die vor Jahresfrist für den Umsatz abgegebene Wachstumsprognose von rund 3% konnte dank neuer Portalbetreiber und ansteigender Akzeptanz der digitalen Prozesse bei weitem übertroffen werden.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte eine Wachstumsrate von 8% bei den abgewickelten Positionen verzeichnet werden und der Brutto-Portalhandelsumsatz erreichte die Marke von 148 Mio. CHF.
Der Dienstleistungsertrag ist angesichts einer sehr starken Nachfrage um über 70% auf 417 TCHF angestiegen. Diese positive Ausgangslage wird mit der konsequenten Weiterentwicklung des Branchenportals weiterhin optimal zu nutzen sein.
Vor dem Hintergrund einer permanenten Kostendisziplin sind die drei wichtigsten Aufwandpositionen „Gebühren“, „Verwaltung und Administration“ und „Personal“ relativ um 3% zurückgeglitten.